Streuobstwiesenprojekt der Drittklässler

Streuobstwiesenprojekt der Drittklässler

Heute kam Frau Schubert, die Streuobstpädagogin zu uns mit dem Thema: Tiere in unserer Umgebung und ihre Fraßspuren.

Zuerst zeigte und erklärte sie uns Tiere unserer Umgebung und ihre Fundstücke, wie Gebisse, Schädel ua. dieser Tiere, die wir genau betrachten durften.

Dann machten wir uns auf den Weg, selbst Spuren von Tieren zu suchen.

Hier ein Schneckenhaus mit der Kalkscheibe, wie sie sich für den Winter verschließt, leere Schneckenhäuser und eine angeknabberte Nuss.

Hier war bei der angeknabberten Nuss sogar noch Fell dabei.